Schlagwörter

, , ,

Hallooo,

Wie ihr unschwer erkennen könnt geht es heute um die angeblich gefallene Atombombe in Syrien. Zuerst möchte ich, dass ihr euch dieses Video anseht: http://jimstonefreelance.com/movie.mp4 <– Ich hoffe er funktioniert.

Gestern bin ich beim durchstöbern des Internets zufällig auf einen Artikel gestoßen, in dem stand dass angeblich eine Atombombe in Syrien gefallen ist. Offiziell ist nichts bestätigt.

Wenn ich mir die Welt so anschaue, dann würde es mich nicht wundern wenn es eine Atombombe wäre. Diese Welt ist wahrscheinlich bereit auf den III Weltkrieg. Wenn wir uns mal in Korea umschauen… aber dazu ein anderes mal mehr.

Also ich würde nicht die Hand ins Feuer legen, dass alle Medien heutzutage von einem atomaren Angriff groß berichten würden.“ – Zitat eines (wie ich finde) sehr weisen Menschen, den ich erstmal noch nicht nennen möchte.
Wir müssen das so betrachten: Wir werden von den Medien manipuliert! Ob ihr das jetzt so glaubt, oder nicht. Wenn Ihr jetzt eine Zeitung lest, seid ihr da skeptisch? Zweifelt ihr daran ob die Zeitung die Wahrheit sagt? Wohl eher kaum. Natürlich gibt es Menschen die sowas machen. Aber ich selbst habe bis vor kurzem auch alles geglaubt was in der Zeitung, Internet usw steht.

Es ist schon schwer einen geheimen Test durchzuführen ohne, dass die Welt gleich davon erfährt, aber Tatsache ist auch, dass wir heute in einer Welt leben, die nicht mehr von den offiziellen Regierungen regiert wird, sondern von irgendwelchen reichen Konzernen im Hintergrund, und es wird immer schlimmer – Wer das Geld hat, hat die Macht.“ <– Denkt darüber nach.

Eine Sache möchte ich noch ansprechen. Ganz egal ob die Bombe im Video eine Atombombe war oder nicht. Ist es nicht schlimm genug, dass man überhaupt so eine kraftvolle Bombe wirft?? Ich meine: Wenn es keine Atombombe war, ist die Bombe nichts harmloses gewesen.  Man darf sowas nicht gutheißen, wenn es keine Atombombe war, denn wenn man jetzt schon daran zweifelt ob es eine normale Bombe war oder nicht, bedeutet es , dass es nicht harmlos war.

So, denkt darüber nach.
Ich bedanke mich bei den Lesern und würde mich auf Feedback jeglicher Art freuen. Vielleicht sehe ich die Sache auch ganz falsch…

Bis dahin also… machts besser!

Advertisements